RT 43 Itzehoe

    Weinfest - Gute Weine für den guten Zweck

    Wie nun schon seit knapp 10 Jahren, so werden wir auch in diesem Jahr wieder "Gute Weine für den guten Zweck" auf dem Itzehoer Weinfest verkaufen (Sie finden uns auf dem Wochenmarktplatz).

    Der Löwenanteil des Geldes wird in unser Leuchtturmprojekt, in die "Bananenflankenliga", fließen. Hier hat sich eine tolle Entwicklung gezeigt und das Projekt hat u.a. auch aufgrund unseres Engagements bundesweit Beachtung gefunden. Die Hoffnung eines bundesdeutschen Turniers z.B. auch hier in Itzehoe wird somit weiter genährt!

    Weiterlesen

    Lesetag an der Ernst-Moritz-Arndt Schule

    Es ist 8:15 Uhr an der Ernst-Moritz-Arndt Grundschule in Itzehoe. Etwa 30 Kinder stehen um einen Vulkan aus Pappmaschee und warten darauf, dass etwas passiert. Plötzlich läuft Lava aus dem Vulkan und das Gestaune ist groß. „Wow das ist ein tolles Projekt. Hier will ich nächstes Mal mitmachen“, sagt ein Junge der 3. Klasse.

    Zum Lesetag hat die zuständige Lehrerin das Buch „Der kleine Drache Kokusnuss“ für ihr Projekt ausgewählt. So wie sie haben auch die anderen 11 Lehrerinne der EMA Projekte rund um Kinderbücher entwickelt und mit ca. 30 Kindern am Lesetag erarbeitet. Das Besondere: der jahrgangsübergreifende Ansatz. Die Gruppen setzten sich aus allen Klassenstufen zusammen: vom Erstleser bis zum leserfahrenen Viertklässer. Im Mittelpunkt steht dabei der Spaß am Lesen mit dem Ziel, dass die Kinder auch von alleine wieder zu Büchern greifen. Am 26.03.18 durften sich Eltern, Freunde, Lehrer und Schüler von 8:00 bis 9:00 die Ergebnisse der Projekte ansehen.

    Julian Schrippnick (l., Round Table Itzehoe) und Sabine Ebert (r., stellvertr. Schulleiterin) mit Kindern der Ernst Moritz Arndt Schule

    Julian Schrippnick (l., Round Table Itzehoe) und Sabine Ebert (r., stellvertr. Schulleiterin) mit Schülerinnen der Ernst-Moritz-Arndt Schule

    Weiterlesen

    Weil wir das machen!

    Round Table Deutschland

    200 Kinderwünsche zu Weihnachten erfüllt

    Ein positives Fazit ihrer diesjährigen gemeinsamen Weihnachtspäckchen-Aktion ziehen der Itzehoer Round Table und die Hypo-Vereinsbank. 200 bedürftige Kinder bekamen im Zuge der Aktion einen Weihnachtswunsch erfüllt. Neben Mitgliedern des Serviceclubs und der Bank beteiligten sich auch zahlreiche hilfsbereite Kunden mit Geschenken.

    Weiterlesen

    Weihnachtspäckchenkonvoi 2017 mit Rekord gestartet

    So viele Geschenke wie noch nie!

    Heute ist der Weihnachtspäckchenkonvoi in Hanau mit insgesamt 132.000 Weihnachtspäckchen in Richtung Bulgarien, Moldawien, Rumänien und Ukraine gestartet. 237 Helfer sind mit dabei, um die Geschenke in Kindergärten, Schulen, Kinderheimen, Waisenhäusern und Kliniken zu verteilen und den Kindern dort eine große Weihnachtsfreude zu bereiten. Sie werden dabei von örtlichen Helfern und Organisationen unterstützt, damit jedes Geschenk auch wirklich ankommt.

    Weiterlesen

    Weitere Beiträge ...